Gesundheitsorientierte Pflege mit Aroma- und Kräuteranwendungen für Haustiere

sanfte psychische und physische Unterstützung mit der Kraft der Pflanzen

Tierhaltung beinhaltet nicht nur artgemäße Ernährung, regelmäßige Aktivitäten und Fellpflege, sondern auch eine optimale Versorgung, wenn es unseren Lieblingen mal nicht so gut geht. Hier kann man mit Aroma- und Kräuteranwendungen hilfreich unterstützen -  auch begleitend, wenn eine tiermedizinische Therapie unumgänglich ist. Mögliche Einsatzbereiche sind: 

  • Durchlebten Traumen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Hauterkrankungen
  • Schmerzen im Bewegungsapparat (akut oder chronisch altersbedingt)
  • Atemwege
  • Verdauungssystem

Mittlerweile zeigt sich ein deutlicher Trend, nicht nur uns selbst auf natürliche Weise zu unterstützen, sondern auch Gutes für Pflege und Prävention unserer geliebten Vierbeiner zu tun. Allerdings gibt es auch für die tierische Anwendung Essenzen & Kräuter, die NICHT geeignet sind, daher ist es empfehlenswert sich vorher darüber ausreichend zu informieren -> gerne unterstütze ich dich dabei.

Aromahandwerk verwendet Cookies, um Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung dieser Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.